Zu Besuch bei der Sächsischen Zeitung in Pirna

Zu Besuch bei der Sächsischen Zeitung in Pirna

Nach dem Besuch von Pirna-TV und einem Workshop zum Thema Meinungsbildung geht es für die Projektgruppe des Schiller-Gymnasiums spannend weiter – mit einem Besuch bei der Lokalredaktion der Sächsischen Zeitung in Pirna. Besuch bei der Sächsischen Zeitung Die...
Kinder erstellen ihren eigenen Nachrichtenbeitrag

Kinder erstellen ihren eigenen Nachrichtenbeitrag

Im Anschluss an den Besuch des Medienzentrums Heidenau startete für die Projektgruppe der Astrid-Lindgren-Grundschule das erste selbst gestaltet Gruppenprojekt. Dabei erstellten die Kinder ihren eigenen Nachrichtenbeitrag, in welchem sie über ihren Schulgarten und die...
Wie bildet man sich eigentlich eine Meinung?

Wie bildet man sich eigentlich eine Meinung?

Die Projektgruppe des Schiller-Gymnasiums in Pirna beschäftigt sich auch in diesem Schuljahr wieder mit spannenden Fragen rund um das städtische Umfeld, erkundet verschiedene Institutionen und führt eigene Gruppenprojekt durch. Besuch von Pirna-TV Als erster Besuch...
“Die gläserne Stadt” – nun auch in Heidenau!

“Die gläserne Stadt” – nun auch in Heidenau!

Neben Pirna gibt es “Die gläserne Stadt” nun auch im benachbarten Heidenau. Die erste Gruppe, die sich mit Institutionen in ihrer Stadt auseinandersetzt und anschließend eigene Kleinprojekte durchführt, kommt von der Astrid-Lindgren-Grundschule. Insgesamt...
Es geht wieder los!

Es geht wieder los!

Mit neuem Logo und verändertem Design startet “Die gläserne Stadt” in das neue Schuljahr 2018/19. Während der Sommerferien waren wir nicht untätig und haben die Zeit genutzt, um die Projekthomepage zu überarbeiten und ein Logo zu entwerfen. Ein großer Dank...
Die Geschichte von Mahdi

Die Geschichte von Mahdi

Hallo Leute, ich bin Mahdi und ich habe am Samstag, den 02.06.2018 meine B2 Prüfung  gehabt. Nach der Prüfung sollte ich ein Praktikum absolvieren, deshalb habe ich mich bei der Aktion Zivilcourage beworben. Außerdem gehe ich zur Abendschule, damit ich mindestens...